Ihre Präferenzen wurden für diese Sitzung aktualisiert. Um Ihre Account-Einstellungen dauerhaft zu ändern, gehen Sie zu
Zur Erinnerung: Sie können Ihr bevorzugtes Land oder Ihre bevorzugte Sprache jederzeit in
checkoutarrow
DE

« Zurück zu Pressemitteilungen

4 Januar 2021

iHerb kündigt flexible, standortferne Arbeitsmöglichkeiten an

Great Places To Work

 Pasadena, Kalifornien, 4. Januar 2021. iHerb, der weltweit führende E-Commerce-Anbieter im Gesundheits- und Schönheitsbereich, hat neue Richtlinien für die Home-Office-Arbeit sowie Aufwandsentschädigungen zur Unterstützung seiner Mitarbeiter angekündigt. 

Als Reaktion auf die sich verändernde Landschaft des modernen Arbeitsplatzes hat iHerb bekannt gegeben, dass in den USA ansässige Teammitglieder, welche in bestimmten Abteilungen und Positionen tätig sind, die Möglichkeit bekommen, ab dem Zeitpunkt ihres Beschäftigungsbeginns standortfern zu arbeiten. Das Unternehmen betrachtet die Arbeit von zu Hause aus als eine praktikable und flexible Arbeitsoption, wenn diese sich sowohl für das Teammitglied als auch die Position als geeignet erweist. Darüber hinaus gab iHerb ein Zuschussprogramm zur Unterstützung der Teammitglieder und zum Ausgleich der durch Heimarbeit entstehenden Ausgaben bekannt.

„So viele Dinge haben sich im Laufe des letzten Jahres verändert, einschließlich unserer Arbeitsweise“, sagt Lea Baltzinger, iHerbs leitende Vizepräsidentin für den Personalbereich. „Für unser Unternehmen ist es wichtig, sich nicht nur an diese Veränderungen anzupassen, sondern gleichzeitig auch unseren Mitarbeitern bestmögliche Unterstützung zu bieten, während es weitergeht.“

Das Unternehmen wird auch zukünftig Büroräume unterhalten, wodurch Teammitglieder die Möglichkeit haben, bei Bedarf oder auf Wunsch persönlich und auf sichere Weise zusammenzuarbeiten. In diesem Jahr eröffnet iHerb ein neues und verbessertes Büro in Irvine, Kalifornien, um flexible Arbeitszeiten zu unterstützen und Co-Sharing-Arbeitsplätze zur Verfügung zu stellen. iHerb hat erkannt, dass standortfernes Arbeiten − mit der Möglichkeit, bei Bedarf sichere, persönliche Treffen durchzuführen − sowohl für den Arbeitgeber als auch den Arbeitnehmer von großem Vorteil sein kann. Das Unternehmen freut sich darauf, Erfahrungen mit dieser neuen Arbeitsweise zu machen.

Über iHerb: iHerb ist einer der größten in den USA ansässigen E-Commerce-Händler und bietet Millionen Kunden weltweit 30.000 Produkte von 1.200 Top-Marken. iHerb versendet direkt aus GMP-zertifizierten und hochmodernen klimatisierten Lagern an Kunden in 188 Ländern und Hoheitsgebiete. Bereits seit 1996 treibt iHerb Innovation voran, um Produkte von höchster Qualität zum bestmöglichen Preis und mit dem besten Kundenerlebnis zu liefern. https://www.iherb.com

[email protected]