Ihre Präferenzen wurden für diese Sitzung aktualisiert. Um Ihre Account-Einstellungen dauerhaft zu ändern, gehen Sie zu
Zur Erinnerung: Sie können Ihr bevorzugtes Land oder Ihre bevorzugte Sprache jederzeit in
checkoutarrow
DE

« Zurück zu Pressemitteilungen

21 Mai 2018

iHerb eröffnet mit Partner CJ Logistics globales Logistikzentrum in Incheon

Nach Jahren der Forschung zur Expansion ins Ausland hat iHerb eine Partnerschaft mit CJ Logistics abgeschlossen, um sein erstes unabhängiges 3PL-Logistikzentrum in Incheon, Südkorea, zu eröffnen. Dieses E-Commerce-Logistikzentrum wird das erste in Südkorea sein, seitdem die Regierung die Gesetze zu ausländischen E-Commerce-Unternehmen im Inland geändert hat.

Die Anlage befindet sich in einer Freihandelszone in der Nähe des internationalen Flughafens Incheon und des Incheon Ocean Port und wird von CJ Logistics verwaltet. iHerb arbeitet seit vielen Jahren mit der Logistikfirma zusammen. Sie sind langfristige strategische Partner und CJ Logistics ist der Paketdienst für die letzte Meile in Singapur und Korea.

Nach Angaben des koreanischen Zolls wächst der grenzüberschreitende Einkauf als neue Art des Handels rasant. Der Markt wurde 2017 auf 1,9 Billionen koreanische Won geschätzt und wird voraussichtlich bis 2020 auf 4,6 Billionen koreanische Won ansteigen. Der internationale Flughafen Incheon ist ein zentrales Tor zum schnell wachsenden asiatischen Markt, und diese neue Einrichtung wird dazu beitragen, die Transportzeiten zu den Kunden in Asien drastisch zu verkürzen.

Das Logistikzentrum Incheon von iHerb soll ab 2019 mit ausgehenden Bestellungen an Kunden in Japan und Hongkong in Betrieb gehen. Diese 216.000 Quadratmeter große, klimatisierte, hochmoderne Einrichtung kann bis zu 40.000 Bestellungen pro Tag bearbeiten. Die Einrichtung wird hochmoderne Betriebssysteme verwenden, die für Gesundheitsprodukte optimiert sind, um eine gründliche Qualitätskontrolle zu gewährleisten.

Park Geun-Tae, Präsident von CJ Logistics, sagte: „Durch die kontinuierliche Entwicklung und Differenzierung der High-Tech-Logistikkapazitäten werden wir uns bemühen, die Logistikkosten zu senken und die Effizienz für unsere Kunden zu verbessern und den globalen Verbrauchern einen schnellen und sicheren internationalen Expressdienst zu bieten.“

iHerb, das seit mehr als 20 Jahren im E-Commerce-Geschäft tätig ist, erfüllt bekanntermaßen die branchenweit höchsten Standards in Bezug auf Produktqualität und Frische. Diese neue Erweiterung wird nicht nur ein großer Schritt für iHerb sein, sondern auch eine führende Rolle bei der Präsenz des ausländischen E-Commerce in Südkorea spielen.